sharoo «Dein Auto»

«Niemand ist so individuell, dass kein sharoo-Auto zu ihm passt.»

Das Start-up sharoo wurde dank unserer Launch-Kampagne zwar bekannt, die Vielfalt des Angebots blieb den meisten aber noch verborgen. Zu oft wurde man mit klassischen Carsharing-Angeboten wie Mobility verwechselt. Höchste Zeit, die USPs von sharoo noch stärker in den Fokus zu rücken.

Seit der Zusammenarbeit mit SiR MaRY entwickelte sich sharoo vom Start-Up zum etablierten Carsharing-Unternehmen. Heute hält die Amag-Gruppe als Marktführer im Schweizer Automobil-Handel die Mehrheit am Unternehmen.

sharoo in Zahlen:

1’400 
vermietete Autos

über 100’000 
registrierte Nutzer

über 100’000 
Buchungen

sharoo-Autos stehen überall in der Stadt. Wahrscheinlich auch in deiner Strasse. So entstand der neue Claim: «Mietautos, da wo du bist.» Um zu betonen, dass es bei keinem anderen Autovermieter oder Carsharing-Service eine solche Vielfalt an Autos für jede erdenkliche Situation gibt, führten wir die Headline-Mechanik «Dein … Auto.» ein.

Unsere Headline-Kampagne ist durch ihre knallige Farbwelt und frechen Inhalte ein Blickfang im Stadtdschungel. Zunächst wurden 13 Visuals als Plakate im Raum Zürich geschaltet. Mit passenden Headlines an neuralgischen Punkten, z.B. in der Umgebung von Möbelhäusern, im Bankenviertel oder an der Uni. Neben Starbucks hing so schliesslich das «Günstiger-als-ein-Kaffee-in-Zürich»-Motiv und in der Nähe der Uni die Headline: «Mein-Insta-Profil-muss-geiler-werden».

Die Kampagne läuft das ganze Jahr und reagiert auf aktuelle News. Egal, was gerade in der Welt passiert, wir machen damit auf den passenden sharoo Use-Case aufmerksam. Dafür haben wir Tools entwickelt, die die Adaption von digitalen Werbemitteln in Echtzeit zulassen. 

Für Schlagzeilen sorgte z.B. unsere Realtime-Headline zur Meisterschaft der Young Boys Bern.