sharoo Da Da Da

Alles neu denken funktioniert am besten, wenn es sich vertraut anfühlt.

Das Start-up sharoo möchte nutzlos herumstehende Autos für Menschen zugänglich machen, die gerade ein Auto benötigen.

Die Plattform verbindet Autobesitzer mit potenziellen Automietern und ermöglicht so vereinfachtes Carsharing mit den unterschiedlichsten Fahrzeugen. Alles, was man dazu braucht, ist ein Smartphone.

Seit der Zusammenarbeit mit SiR MaRY entwickelte sich sharoo vom Start-Up zum etablierten Carsharing-Unternehmen. Heute hält die Amag-Gruppe als Marktführer im Schweizer Automobil-Handel die Mehrheit am Unternehmen.

sharoo in Zahlen:

1’400
vermietete Autos

über 100’000
registrierte Nutzer

über 100’000 
Buchungen

sharoo-Autos stehen Da, Da und Da und eigentlich überall. Das müsste man sich jetzt nur noch merken können.

Ins Zentrum unserer Kommunikation haben wir den Neue Deutsche Welle-Welthit «Da Da Da» von Trio gestellt und engagierten für die Neuauflage des Musikvideos den Meister persönlich: Stephan Remmler. 26 sharoo-Autos von echten Nutzern waren ausserdem dabei, um die Bandbreite möglicher Mietfahrzeuge zu visualisieren.

Mit einer integrierten Kampagne stellten wir sicher, dass sich niemand in den grossen Schweizer Städten sharoo entziehen konnte. Wir setzten gezielte OOH-Massnahmen ein, um die grössten Pendlerströme abzudecken und platzierten unsere Plakate dort, wo basierend auf sharoo-Daten besonders oft das Bedürfnis nach einem Auto entsteht – z.B. in der Nähe von Möbelhäusern, Gartencentern oder Supermärkten. Zudem streuten wir unsere Botschaft in allen digitalen Kanälen, in denen Mietautos gesucht werden.

Ausserdem setzten wir TV nicht nur als Reichweitenmedium ein, sondern nutzen TV-to-Web-Metriken, um unsere Zielgruppe per Second-Screen zu sharoo-Nutzern zu machen.

Ausschlaggebend für den Erfolg der Kampagne war auch die Vorarbeit. Gemeinsam mit sharoo setzten wir die komplette Customer Journey neu auf. Wir überarbeiteten alle Landingpages, schickten flächendeckend Profi-Fotografen zu den Autovermietern und definierten alle Botschaften im Konsumenten-Lebenszyklus: von der Facebook Anzeige bis zum Newsletter.