Samsung GALAXY FOLD 5G

Die faltbare Typografie für das erste faltbare Smartphone.

Als Samsung mit dem Galaxy Fold 5G das erste faltbare Smartphone ankündigte, dachten wir uns: Ein so revolutionäres Product-Design braucht ein genauso revolutionäres Graphic-Design. Und so kreierten wir die neue Schriftart Samsung Fold.

Die Zeichen der Samsung Fold sind wie der Screen des neuen Smartphones entlang der Mittelachse aufgefaltet. Den kompletten Zeichensatz der neuen Samsung Fold entwickelten wir mit dem Berner Typografen Thomas Hirter. Und so entstand eine Schrift, die auf das Smartphone verwies, ohne dass wir das Smartphone zeigten. Damit starteten wir eine Teaser-Kampagne: die grösste koordinierte Influencer-Aktion der Schweiz.

40 Fashion- und Lifestyle-Influencer posteten auf Instagram am selben Tag Fotos von sich: Mit T-Shirts mit ihren Namen in Samsung Fold geschrieben. Die Posts verwiesen auf einen Online-Shop. Dort gab es drei T-Shirts mit den Aufdrucken No.1, No.2 und No.3, ebenfalls in Samsung Fold. Und zu horrenden Preisen bis CHF 700.–.

Tausende interessierten sich für die Shirts, doch nur drei waren schnell genug. Sie wurden zu einem exklusiven Unpacking eingeladen, inszeniert und gefilmt vom Fashion- und Lifestyle-Regisseur Boldizsár CR aus London. Und beim Shoot bekamen die drei nicht nur ihr T-Shirt, sondern die ersten drei Samsung Galaxy Fold 5G der Schweiz.

Zum Verkaufsstart des neuen Smartphones ging das Video auf Social Media on air und löste das Geheimnis auf. Am ersten Tag waren alle Samsung Galaxy Fold 5G in der Schweiz ausverkauft. Ohne, dass wir das Smartphone vorher auch nur einmal gezeigt hatten.

Der Instagram-Takeover erreichte über 700.000 Menschen. Er erzielte über 1.6 Millionen Impressions und generierte über 100.000 organische Interaktionen. In der ersten Stunde der Aktion besuchten über 4000 Personen den Online-Shop mit den Shirts.